21 Mär

Handelsblatt KI-Summit

 

 München

Fachkonferenz des Handelsblatts mit Vorträgen von Christoph Peylo (AG 5) und Andeas Liebl (AG 4)

22 Mär

Fachvorträge und Diskussion im Smart Data Forum, u.a. mit Volker Markl (AG 1)

28 Mär

Konferenz zu aktuellen Entwicklungen von KI in der Medizin in Deutschland und Kanada mit Klemens Budde und Thomas Zahn (beide AG6)

01 Apr

Hannover Messe

 

 Hannover

Weltleitmesse der Industrie mit Vorträgen u.a. von Detlef Houdeau (AG1).

01 Apr

AI Get-Together @Hannover Messe

 

 Hannover

Pitch-Event des Bundesverbands Deutsche Startups mit Pitches von Unternehmen auf der Suche nach KI-Lösungen

03 Apr

Auftaktveranstaltung eines vom BMWi geförderten Projekts von DIN und DKE zur Konzipierung einer Roadmap.

10 Apr

Big-Data.AI Summit

 

 Berlin

Fachkonferenz von Bitkom zu KI und Big Data, u.a. mit Anja Karliczek (Co-Vorsitzende PLS) und Andreas Dengel (AG2)

14 Mai

5th Digital Future Science Match

 

 Berlin

Fachkonferenz zu KI mit Bundesministerin Anja Karliczek (Co-Vorsitzende Plattform Lernende Systeme)

16 Mai

Rise of AI Conference

 

 Berlin

Konferenz zum Einfluss von KI auf Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Vortrag von Stefan Heumann (AG 2)

24 Jun

1. Deutscher Digitaltag

 

 Bundesweit

Bundesweiter Aktionstag des Bundesverbands Deutsche Startups rund um das Thema Digitalisierung

24 Jun

AI4U

 

 München

Konferenz zur anwendungsorientierten Forschungen in den Bereichen KI und maschinelles Lernen.

03 Jul

Jahreskonferenz der Plattform mit Redebeiträgen, Panels und Workshops. 

03 Jul

DLD Campus

 

 Karlsruhe

Regionaler Ableger der Innovationskonferenz DLD. Vorträge von Jörn Müller-Quade (AG3), Barbara Deml (AG2) und Tamim Asfour (AG7)

weitere Informationen


3 Fragen an Regina Ammicht Quinn

KI-basierte Systeme gründen auf Algorithmen, die Menschen – zumeist Männer – ersinnen. Noch immer ist nur jeder fünfte Absolvent weiblich. Warum Diversität in der KI-Forschung und -Entwicklung eine Voraussetzung für Geschlechtergerechtigkeit ist, und was dafür nötig ist, erläutert Regina Ammicht Quinn.

weitere Informationen


Blick nach vorn

Wie muss die Arbeitswelt für eine effektive Zusammenarbeit von Mensch un KI gestaltet werden? Wohin geht die Reise bei den KI-Technologien? Und welche Fragen sollten im Hinblick auf Recht, Mobilität oder Gesundheit geklärt werden? Einschätzungen dazu geben Mitglieder der Plattform in unserer Serie „Blick nach vorne“.

weitere Informationen


Europa führend bei KI-Publikationen

Mehr als 60.000 qualitätsgeprüfte (peer-reviewed) wissenschaftliche Beiträge beschäftigten sich 2017 mit Künstlicher Intelligenz – 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Großteil der Publikationen stammte aus Europa. Die wichtigsten Forschungsthemen weltweit waren maschinelles Lernen, neuronale Netze und Computer Vision.

KI – ein Wirtschaftsfaktor für Deutschland

Welchen Stellenwert haben Lernende Systeme künftig für die Wirtschaft? Welchen Nutzen versprechen sie für den Standort Deutschland? Und was kennzeichnet verantwortungsbewusste KI „made in Germany“? Antworten von acatech Präsident Karl-Heinz Streibich, Co-Vorsitzender der Plattform Lernende Systeme.

Künstliche Intelligenz zum Wohl der Gesellschaft gestalten

Lernende Systeme sind der nächste Schritt der Digitalisierung. Sie lösen vorgegebene Aufgaben selbstständig und reagieren auf ihre Umwelt. Das Verhältnis von Mensch und Maschine ändert sich damit grundlegend – und muss im Sinne des Menschen gestaltet werden. Die Plattform Lernende Systeme bringt dazu führende Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und zivilgesellschaftlichen Organisationen aus den Bereichen Lernende Systeme und Künstliche Intelligenz zusammen. In thematisch spezialisierten Arbeitsgruppen erörtern sie die Chancen, Herausforderungen und Rahmenbedingungen für die Entwicklung und den verantwortungsvollen Einsatz Lernender Systeme. Aus den Ergebnissen leiten sie Szenarien, Empfehlungen, Gestaltungsoptionen oder Roadmaps ab. Weiterlesen ...

Aktuelles

Informieren und mitreden: Das Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz ist eröffnet

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek eröffnete am 19. März offiziell das Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz. Wie nutzen wir die Potenziale von KI? Was bringt KI für den Einzelnen und die Gesellschaft? Was ist zu regeln? Zu Fragen wie diesen stößt das Wissenschaftsjahr einen breiten Austausch zwischen Gesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik an.

Weiterlesen …