Künstliche Intelligenz in der Mobilität: Autonomes Fahren vertrauenswürdig gestalten

Symposium | 8. September 2022 | 11.30 Uhr | Berlin und virtuell

oonal/iStock

Fahrerlose Autos, Busse und LKW dürfen in Deutschland seit vergangenem Jahr am öffentlichen Straßenverkehr auf festgelegten Strecken teilnehmen. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) erreichen die vollautonomen Fahrzeuge einfacher, schneller und umweltschonender ihr Ziel. Trotz einer positiven Grundhaltung gegenüber der KI-Technologie bereiten mögliche Fehler der autonomen Fahrzeuge vielen Menschen Sorgen. Wie müssen vertrauenswürdige autonome Fahrzeuge gestaltet sein? Können KI-Systeme in Fahrzeugen zugleich sicher, erklärbar und nutzerfreundlich sein? Welche rechtlichen und ethischen Anforderungen an KI-Systeme in der Mobilität sind technisch überhaupt machbar?

Diese Fragen will die Arbeitsgruppe Mobilität und intelligente Verkehrssysteme der Plattform Lernende Systeme in ihrem Symposium im Rahmen des Tagesspiegel Future Mobility Summit diskutieren.

„Künstliche Intelligenz in der Mobilität: Autonomes Fahren vertrauenswürdig gestalten“

am 08. September 2022

11:30 bis 17:00 Uhr

an der TU Berlin / virtuell

Die Plattform Lernende Systeme bietet ein Kontingent an kostenlosen Tickets an, die den Zugang zu dem gesamten Future Mobility Summit ermöglichen. Bitte melden Sie sich dazu bei schroeder.p@acatech.de.

Programm 11.30 bis 17.00 Uhr

  • 11:30 – 12:00
  • ++ Begrüßung und Keynotes ++
  • Andrea Thilo | Moderatorin
  • 12:00 – 13:00
  • ++ Debatte ++
  • Autonome Fahrzeuge verstehen: Müssen KI-Systeme erklärbar sein?
  • Armin Grunwald | Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)/Plattform Lernende Systeme
  • Daniel Neider | Universität Oldenburg
  • Thomas Liebig | Technische Universität Dortmund
  • Andrea Thilo | Moderatorin
  • 13:00 – 14:30
  • ++ Pause ++
  • 14:30 – 15:30
  • ++ Paneldiskussion ++
  • Sicherheit versus Komfort: Wie sieht ein nutzerfreundliches autonomes Fahrzeug aus?
  • Corina Apachiţe | Continental Automotive/Plattform Lernende Systeme
  • Thomas Körzdörfer | HUK Coburg
  • Caroline Schießl | Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • Andrea Thilo | Moderatorin
  • 15:45 – 16:45
  • ++ Streitgespräch ++
  • Reality Check: Kann ein autonomes Fahrzeug moralische Entscheidungen treffen?
  • Saskia Nagel | Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
  • Thilo Hagendorff | Universität Tübingen
  • Andrea Thilo | Moderatorin
  • 16:45 – 17:00
  • ++ Wrap-up ++
  • Christoph Peylo | Robert Bosch GmbH/Plattform Lernende Systeme

Speaker

Corina Apachiţe

Armin Grunwald

Thilo Hagendorff

Thomas Liebig

Christoph Peylo

Saskia Nagel

Daniel Neider

Caroline Schießl

Thomas Körzdörfer

Andrea Thilo