Künstliche Intelligenz verändert unser Leben

Lernende Systeme sind der nächste Schritt der Digitalisierung. Sie lösen vorgegebene Aufgaben selbstständig und reagieren auf ihre Umwelt. Das Verhältnis von Mensch und Maschine ändert sich damit grundlegend – und muss im Sinne des Menschen gestaltet werden.

Sergey Nivens/Shutterstock

Lernende Systeme sind im Alltag angekommen: Bereits heute bearbeiten Roboter, Assistenz- und Softwaresysteme komplexe Probleme und passen sich unterschiedlichsten Situationen an. Lernende Systeme basieren auf Methoden der Künstlichen Intelligenz wie Maschinellem Lernen. Diese Methoden markieren einen Paradigmenwechsel: Programmierer codieren nicht mehr jeden Arbeitsschritt eines Systems, sondern Lernmethoden. Sie bringen Maschinen das Lernen aus Daten bei. Dadurch erkennen Lernende Systeme die Struktur der Umwelt, erweitern beständig ihr Wissen auf Basis von Erfahrung und sind in der Lage, Tätigkeiten in einer komplexen Umwelt auszuführen.

Themen

zur Themenseite


Technologien und Data Science

Künstliche Intelligenz und Data Science sind die Basis Lernender Systeme und Voraussetzung für ihre Gestaltung: von der Datenerhebung und -analyse bis zur Entwicklung von Schlüsseltechnologien.

zur Themenseite


Mensch-Maschine-Interaktion

Maschinen und digitale Geräte sind zu Begleitern im privaten und beruflichen Alltag geworden. Bei ihrer Gestaltung muss der Nutzen für Menschen im Mittelpunkt stehen.

zur Themenseite


Arbeit und Qualifizierung

Lernende Systeme verändern die Arbeitswelt tiefgreifend: Künstliche Intelligenz wird den Menschen künftig in allen Bereichen unterstützen und entlasten. 

zur Themenseite


IT-Sicherheit

Lernende Systeme haben das Potenzial, viele Prozesse effizienter, für den Menschen komfortabler und sicherer zu machen – etwa im Straßenverkehr oder in der Arbeitswelt. 

zur Themenseite


Recht und Ethik

Wie nahezu alle technischen Innovationen werfen auch Lernende Systeme neue Fragen auf, die öffentlich diskutiert und in einen juristischen Rahmen gefasst werden müssen. 

zur Themenseite


Geschäftsmodelle

Künstliche Intelligenz und Lernende Systeme verarbeiten Daten zu Wissen. Exponentiell anwachsende Datenmenge lassen sich so für Produkte und Dienstleistungen nutzbar machen.

zur Themenseite


Mobilität

Anwendungsfeld

Die Mobilität von morgen ist geprägt von Lernenden Systemen unterschiedlicher Art: Verkehrsträger an Land, zu Wasser und in der Luft erreichen immer höhere Automatisierungsgrade. 

zur Themenseite


Medizin und Pflege

Anwendungsfeld

Die intelligente Verknüpfung von Daten verspricht große Fortschritte in der medizinischen Forschung, Diagnose und Prävention. Wichtige Voraussetzungen sind Akzeptanz und Sicherheit.

zur Themenseite


Lebensfeindliche Umgebungen

Anwendungsfeld

Ob in der Tiefsee, im Weltall oder in Krisengebieten: Lernende Systeme können Tätigkeiten übernehmen, die für den Menschen gefährlich, unzumutbar oder gesundheitsschädlich sind.